gemalte Weißbrotscheiben, vier Farben Gouache

Bild von zwei Weißbrotscheiben mit Olivenöl, Balsamicoessig, Rosmarin, Salatblatt in einer Schüssel

Dieswöchiges Video, eine Zeitraffung (gibt’s da einen Hochdeutschen Begriff dafür? Mir fällt grade keiner ein…) der Entstehung von Weißbrotscheiben nach einem Zeitschriftenfoto.

Diesmal wieder mit einer stark beschränkten Palette (Primärgelb, Karminrot, Preussischblau und Deckweiß) einfach so, aus Freude am Farbmischen und weil die Bildwirkung meistens entsprechend harmonisch wird.

Ansonsten habe ich mich ein bißchen mit Plänen für 2021 beschäftigt – von Neujahrsvorsätzen halte ich ja überhaupt nichts, aber dafür durchaus viel vom Pläne schmieden.

Zusätzlich habe ich es geschafft, mithilfe von insgesamt 14 verwendeten Pinseln, auf Hose und Boden verschüttetem Pinselreiniger, auf den Boden gefallenen Pinseln (natürlich voller dunkelblauer Ölfarbe, sonst macht es ja keinen Spaß) eine bis jetzt grade mal mittelmäßige Landschaft zu produzieren – was ich jetzt zugunsten dieses Blogbeitrags für heute auch bleibenlasse… 🙂

Hol Dir jetzt Dein persönliches Update regelmäßig in Deine Mailbox!

Veröffentlicht von karinabunt

in Wien lebende Malerin, Zeichnerin, Illustratorin - mein Lieblingsthema sind Lebensräume, Utopien und in Landschaften ausgedrückte Stimmungen

4 Kommentare zu „gemalte Weißbrotscheiben, vier Farben Gouache

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: