Zeichnen am Wiener WU-Campus

Anfang März war ich mit zwei KollegInnen am bzw. wetterbedingt im WU-Campus in der Nähe der Messe Wien bzw. des Wiener Praters.

Zeichnung linke Seite: – wie könnte es anders sein 🙂 – Copic Multiliner 0,3 auf weißem Zeichenpapier glatt, 30x42cm.
Mich hat die Konstruktion der Treppe und auch der Glaskonstruktion der Fassade rundherum fasziniert, auch daß wir an einem Samstag von so vielen konzentriert lernenden StudentInnen umgeben waren hat mich überrascht.

Zeichnung rechte Seite: Copic Multiliner und Farbstifte auf braunem Zeichenpapier 24x36cm, quasi als Entspannungsübung nach der komplizierten Treppe…

WU_1_07.03.2015WU_2_07.03.2015

Das gesamte Gelände bietet unzählige spannende Perspektiven, sowohl innen als auch außen, und ich bin sicher daß wir zukünftig noch das eine oder andere Mal dorthin zeichnen gehen werden…

Veröffentlicht von karinabunt

in Wien lebende Malerin, Zeichnerin, Illustratorin - mein Lieblingsthema sind Lebensräume, Utopien und in Landschaften ausgedrückte Stimmungen

%d Bloggern gefällt das: